Ausschuss für Stadtentwicklung, Infrastruktur und Digitalisierung

Bericht aus der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Infrastruktur und Digitalisierung am 26. August 2021

von Helga Auerswald

Am 26.08. befasste sich der Ausschuss für Stadtentwicklung, Infrastruktur und Digitales, wie bereits am 30.06, mit dem Zustand des Köhler Teiches im Ortsteil Steinenbrück. Der Teich, das Staubauwerk und der Überlauf sind sanierungsbedürftig. Die Verwaltung hatte Vorschläge für die Sanierung und die Neugestaltung des Geländes vorgelegt. Die SPD Mitglieder stellten zahlreiche Fragen zu den Vorschlägen. Die Forderung nach weiteren Informationen zu beiden favorisierten Vorschlägen wurde nur teilweise erfüllt. Die mögliche Veränderung der Fliessgeschwindigkeit und dadurch erforderlichen Steuerungsmassnahmen, Hochwasserschutz für die Unterlieger, Dimensionierung der Bachverrohrung im unteren Bereich des Bachlaufes, gesicherte Kosten für die Gestaltung und ökologische Aufwertung der Fläche, Böschungshöhen usw. konnten in der Sitzung nicht erschöpfend beantwortet werden. Aus diesem Grund haben sich die SPD Mitglieder im Ausschuss bei der Abstimmung enthalten, obwohl eine Tendenz zur Umgestaltung zu einer Flusslandschaft mit hoher Aufenthaltsqualität und einer ökologischen Aufwertung vorhanden ist.